aki Katholisches Akademikerhaus
SemesterthemaSpiritualitätGeselligesKulturBeratungVeranstaltungenDiese WocheProgrammRegelmässigHaus akiÜber unsKontakt
 
 

Podiumsgespräch mit Susanne Brunner und Karin Rykart

Stadtratswahlen 4. März 2018

Mittwoch, 14. Februar 2018, 19:30 Uhr

Ort: aki, katholische Hochschulgemeinde

2018-02-14: Podiumsgespräch mit Susanne Brunner und Karin Rykart

Susanne Brunner (SVP) und Karin Rykart (Grüne) kandidieren an den Wahlen vom 4. März 2018 für den Stadtrat, die Exekutive der Stadt Zürich. Beide Politikerinnen sind in ihren Parteien sehr gut verankert und gelten als integre "Schafferinnen". In ihren Zielen und politischen Profilen unterscheiden sie sich deutlich.
Wir freuen uns sehr, dass sie sich Zeit nehmen, im aki miteinander zu diskutieren und vor allem in folgenden Fragen ihre Positionen darzulegen:

Welche Akzente wollen sie als Stadträtinnen setzen in der Baupolitik (Fussballstadion, Kongresszentrum beim Carparkplatz), in der Finanz- und Wirtschaftspolitik, bei Migrationsfragen und in der Verkehrspolitik?
Aus welchen Motivationen heraus sind sie Politikerinnen geworden? Auf der Basis welcher Werte gehen Sie bei der Lösung politischer Fragen voran?
Und wo positionieren Sie sich bei Themen, bei welchen auch die Kirchen ihre Stimme erheben? Beispielsweise bei Verlängerung der Ladenöffnungszeiten, Migrationsfragen, Trennung von Kirche und Staat, Ehe für alle oder Sterbehilfe? Wie weit prägen die Stellungnahmen der Kirchen zu bestimmten Fragen ihre Meinungsbildung?

Die Veranstaltung, die von Franz-Xaver Hiestand SJ moderiert wird, ist offen für alle Interessierten.